Skip to content
brian-mcgowan-I0fDR8xtApA-unsplash-1

Besucher im B2B anziehen und in Leads verwandeln.

Durch die perfekte Mischung aus hochwertigen Inhalten und bezahlter Werbung steigt die Anzahl Ihrer Besucher, Leads und Verkäufe. Stetig. Messbar.

Sorry, jetzt wird es unangenehm.

Die fundamentalen Probleme von mittelständischen Unternehmen

Es gibt Probleme, die verschwinden, wenn man sie einfach ignoriert. Diese nicht. Noch nie mussten Unternehmen so radikal umdenken, um weiter zu wachsen. Der Grund: Wachstum findet heute hauptsächlich in der digitalen Welt statt. Insbesondere KMU haben hier zumeist einen eklatanten Nachholbedarf.

Die Lead-Generierung und die Neukundenakquise Neue Leads bzw. Kunden werden oft durch Zufall oder Empfehlungen gewonnen - wenn überhaupt.  
Die eigene Website ist nur eine Visitenkarte

Eine moderne Website konvertiert Besucher zu Leads. Dieser Aufgabe wird kaum eine Website gerecht.

 
Die Wahrnehmung bei potenziellen Kunden

Sichtbarkeit durch hochwertige Inhalte sind ein Muss. Viele Unternehmen bedenken das nicht.

 
Menschen treffen Kaufentscheidungen heute anders.

Die Customer Journey im B2B

Auch Ihre Interessenten und die Ansprechpartner bei Ihren Kunden recherchieren im Internet und informieren sich. Wer nicht auffindbar ist und keine guten Inhalte bietet, hat das Nachsehen.

72% Der Käufer recherchieren aktiv und konsumieren eine Vielzahl von Inhalten vor einer Kontaktaufnahme.
79% Der Käufer sagen, dass der Content eines Anbieters die Kaufentscheidung maßgeblich beeinflusst hat.
90% Der Käufer sagen, dass es wichtig ist, die Bedürfnisse der Branche auf der Website zu adressieren.
Die drei Disziplinen.

Das gilt es zu tun

Die Reise eines Käufers ist lang. Vor allem im B2B-Umfeld und insbesondere bei komplexen Produkten mit langen Vertriebszyklen und hohen Auftragsvolumen.

Tippen
Besucher auf die Website bringen
Besucher auf die Website bringen Sie müssen die richtigen Besucher auf Ihre Website bringen. Durch eine Mischung aus SEO und Paid.
Tippen
Besucher in Leads verwandeln
Besucher in Leads verwandeln Überzeugende Lead Magneten und starke Landing Pages konvertieren Besucher.
Tippen
Einmalkäufer zu Bestandskunden machen
Einmalkäufer zu Bestandskunden machen Der Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen sorgt für den besten ROI.
Lassen Sie die Kunden zu Ihnen kommen, statt andersherum.

Inbound - Eine neue Art von Marketing

Inbound Marketing denkt Leadgenerierung und Kundengewinnung neu - langfristig, kosteneffizient und natürlich. Sie ziehen Interessenten durch wertvolle Inhalte an - statt durch störende Werbung. Positionieren Sie sich als Problemlöser. Als Experte. Bauen Sie eine Reputation auf. So steigern Sie konstant Ihren Traffic und gewinnen Leads. Auf eine nachhaltige und authentische Art und Weise. Wir helfen Ihnen diese Methodik umzusetzen. HubSpot ist Vorreiter dieser Methodik und bietet das perfekte Werkzeug.

Sie ziehen Interessenten an und konvertieren diese Besucher zu Leads. Durch intelligentes Lead Management und die Digitalisierung Ihres Vertriebs verwandeln Sie die Leads in Kunden.

 

Ein weiterer Vorteil von hochwertigen Inhalten: Sie besitzen den Content. Werbekanäle funktionieren nicht mehr, wenn kein Geld mehr fließt. Außerdem steigen die Kosten für Werbung stetig. Sowohl online als auch offline. Warum sollten Sie also mühsam nach Kunden suchen, wenn Ihre Kunden auch einfach zu Ihnen kommen können?

de-methodology-1

 

Die Uhr tickt. Für alle.

Unser Statement

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Viele Unternehmen ruhen sich auf den Errungenschaften vergangener Zeit aus. Das betrifft vorrangig Traditionsunternehmen und KMU's mit einer langen Historie. Aber der Boden unter den Füßen bröckelt. Nicht erst seit gestern. Seien wir mal ehrlich: Intelligentes Digitalmarketing ist kein nice-to-have mehr ist. Es ist überlebenswichtig.

Ein bewährter Plan.

Unsere Vorgehensweise

Erfahren Sie jeden Schritt, den wir gemeinsam gehen, um Leads für Sie zu gewinnen.

  • Monat 1: Entwicklung

    Im ersten Schritt werden alle strategischen Vorarbeiten geleistet. Dazu gehört es, Ziele festzulegen, die Customer Journey zu analysieren, Personas festzulegen, Keyword- und Content Planning durchzuführen und die Funnels zu entwickeln sowie Lead-Prozesse zu definieren.
  • Monat 2 - Die ersten Teile

    Das Kernstück der Kampagne: Hier werden Lead Magnet und weitere Kampagnenmaterialien produziert. 
  • Monat 3: Bau der Rakete

    Jetzt gilt es, alles zusammenzufügen und den Start vorzubereiten. Landing Page, Dankesseiten, Follow-ups, Marketing Automationen, Kampagnen, Nurturing-Serien etc. Außerdem muss das Reporting sichergestellt werden.
  • Monate 4-6: Start der Rakete

    Alles steht bereit. Die Triebwerke warten auf Zündung. Die Reise kann losgehen, sobald die Kampagnen scharf geschaltet werden.
Die Einheit für Inbound Marketing.

Ihr Team bei WE7

Arbeiten Sie mit einem Partner, der voll auf B2B ausgerichtet ist und sich mit Content, SEO, Marketing Automation sowie LinkedIn Ads und Google Ads bestens auskennt.

Seit vielen Jahren fahren wir Kampagnen für mittelständische Unternehmen, um Leads zu gewinnen und haben obendrein viele Digitalisierungsprojekte mitbegleitet.

 

Tim Woischiski Head of HubSpot & Inbound
Johannes Ellenberg Head of Digital Consulting

Wie läuft das ab?

1
Erstgespräch Zunächst müssen wir gemeinsam herausfinden, ob Inbound Marketing für Ihr Unternehmen passt. 
2
Vertiefendes Gespräch Anschließend gehen wir einen Schritt tiefer und schauen uns Ihr Produkt- bzw. Leistungsangebot und den Markt an.
3
Workshops & Planung Hier wird es ernst. Wir beginnen mit einem Kick-off gefolgt von strategischen Workshops, um die Grundlagen zu legen.
Preise und Leistungen.

Die Spacefaring-Pakete

Ihr größter Vorteil ist, dass wir einen Plan mit Maßnahmen entwickelt haben, der sich für die Leadgewinnung im B2B bewährt hat. Hiermit starten wir die Reise ins All. Die Pakete unterscheiden sich in der Ausbaustufe bzw. darin, wie viel Sie selbst inhouse übernehmen können.

Paket Mars

ab € 1.900,- mtl.

mind. 3 Monate

Wir helfen bei der Entwicklung der Rakete. Der Bau liegt bei Ihnen. Also müssen Sie wissen, was Sie tun.

Goal-Planning

Customer Journey Audit

Review von Personas

Einfaches Keyword Planning

Review von Content Planning

Vorlagen und Templates

Gemeinsames Funnel-Mapping

Aufstellung Aktionsplan

Feedback zu Kampagnenmitteln

Fester Ansprechpartner bei WE7

8 Stunden Support

zzgl. Media-Budget für Kampagnen

Paket Saturn (meistgewählt)

ab € 3.400,- mtl.

mind. 6 Monate

Eine ambitionierte Reise, die unvergesslich wird. Diese Reise machen wir gemeinsam.

Alles aus Paket Mars +

Persona Workshop

Keyword Planning

Content Planning

Gemeinsames Funnel-Mapping

Produktion von 1 Lead Magnet

Produktion von Kampagnenmitteln

Produktion von 2 Landing Pages

Erstellung einer E-Mail Nurturing Serie

Zweiwöchentliches Reporting

Optional: SEO Content

zzgl. Media-Budget für Kampagnen

Paket Neptune

ab € 5.200,- mtl.

mind. 6 Monate

Der Planet mit der größten Entfernung. Aufregender und weiter geht es nicht.

Alles aus Paket Saturn +

Keyword Planning XL

Funnel-Mapping XL

Produktion von 2 Lead Magneten

Produktion von Kampagnenmitteln

Produktion von 4 Landing Pages

Erstellung von zwei E-Mail Nurturing Serie

Wöchentliches Reporting

Aufbau eines Reporting-Dashboards

Optional: SEO Content

zzgl. Media-Budget für Kampagnen

HubSpot. Die Software, die alles zusammenbringt.

Das Gesamtbild

Weder das Inbound Marketing noch die Digitalisierung Ihres Vertriebs oder Marketing Automation ist ausschließlich HubSpot vorbehalten. HubSpot ist nicht das einzige Werkzeug für Inbound Marketing - aber es wurde ursprünglich eigens dafür gebaut.

Wenn Sie eine echte Marketing- bzw. Lead- und Salesmaschine in einem einzigen Tool erschaffen wollen, sollten Sie HubSpot genauer anschauen.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über uns als zertifizierter HubSpot Partner.

4404b9acc9ef23d4b5b332f58e7ca67e

 

Fragen. Und Antworten.

FAQ

Leadgenerierung endlich ernst zu nehmen muss auch überlegt sein. Schließlich müssen Sie neben Budget auch Ressourcen bereitstellen. Hier sind typische Fragen und unsere Antworten darauf.

Was ist Inbound Marketing?

Das Prinzip vom Inbound Marketing ist, dass Sie von Kunden aktiv aufgesucht und gefunden werden. Kunden kommen auf Sie zu. Im Idealfall schon, wenn die Kunden noch lediglich ein Problem haben, bei dem Sie noch gar nicht wissen, wie Sie es bestmöglich lösen können. Es gilt also, gute Inhalte zu schaffen und nicht einfach das eigene Leistungsangebot anzupreisen. Einfach gesagt: Im Gegensatz zum klassischen Marketing versuchen nicht Sie die Kunden penetrant zu überzeugen, sondern lassen die Kunden zu Ihnen finden.

Das passiert jedoch nicht ab dem ersten Tag von alleine. Also gilt es, nicht nur hochwertige Inhalte zu schaffen, um über Suchmaschinen Besucher anzuziehen, sondern ebenfalls bezahlte Kampagnen mit beizumischen.

Wir sind Experten in dieser Marketingmethodik und voll auf B2B fokussiert.

Welche Gesamtkosten kommen auf uns zu?

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Paketen müssen Sie außerdem das Werbebudget beachten. Die Abbuchungen von Werbekosten in den verschiedenen Kanälen läuft direkt über Sie. Dazu gehören bspw. LinkedIn Ads, Google Ads etc. Hierfür sollten Sie in den Paketen Mars und Saturn mindestens € 5.000,00 rechnen, im Paket Neptune mindestens € 10.000,00.

Brauchen wir HubSpot unbedingt?

HubSpot erleichtert viele Dinge, die im Prozess geschaffen werden müssen und wird höchstwahrscheinlich für bessere Ergebnisse sorgen. Der Plan ist jedoch auch mit anderen Tools umsetzbar. Wir müssen in der Lage sein, Formulare, Landing Pages, Konversionspfade, Dankesseiten, Automationen, E-Mails etc. zu bauen. Wenn das nicht über HubSpot erfolgt, ist das in der Regel über mehrere Tools verstreut. Außerdem arbeiten mit HubSpot die Abteilungen Marketing und Vertrieb direkt in einem System, was die Erfolgschancen erheblich verbessert. Es macht also Sinn, Inbound Marketing direkt mit einer HubSpot Einführung zu verbinden.

Wie viel kostet HubSpot?

Jede Antwort hier wäre falsch. Das kommt ganz darauf an, welche Funktionalitäten Sie brauchen - und wollen. Grundsätzlich gilt: Das CRM und einfache Funktionen gibt es sogar kostenlos. Damit stößt man aber natürlich schnell an Grenzen und bekommt auch nicht den gesamten Umfang des Tools zu sehen. Es bedarf einer ausgiebigen Überlegung vorab und einer Anforderungsaufnahme, um das passende Paket zu finden. Das machen wir gerne in einem gemeinsamen Gespräch.

Wie sieht der Einführungsprozess mit einem HubSpot-Partner aus?

Uns ist eine gute Planung unglaublich wichtig. Außerdem möchten wir alle Beteiligten von Beginn an miteinbeziehen. Auf unserer HubSpot-Seite bekommen Sie einen guten Eindruck über unsere Herangehensweise. Wir glauben, wir haben eine der besten und effektivsten Vorgehen, um HubSpot einzuführen.

Unsere gesamte Vorgehensweise veröffentlichen wir in Kürze komplett transparent in einem Blogbeitrag.

Können wir HubSpot nicht auch einfach selbst erwerben und einführen?

Doch, natürlich ist das möglich. Wir möchten an dieser Stelle nur darauf hinweisen, dass Unternehmen erfahrungsgemäß den Aufwand einer solchen CRM-Einführung unterschätzen oder strategische Vorüberlegungen vernachlässigen.

Hier also unser Rat: Stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie ausreichend Zeit und Ressourcen zur Verfügung haben, um HubSpot erfolgreich einzuführen. Außerdem sollten Sie ausreichend Expertise für das Tool haben und alle grundsätzlichen Überlegungen sollten abgeschlossen sein. Mit einem CRM alleine ist es oft nicht getan. Wir stellen Ihnen gerne unseren Plan zur Verfügung. Sprechen Sie uns darauf an.

Wir schreiben aktuell einen Blogartikel, in dem wir unseren Prozess zur Einführung komplett veröffentlichen.

marcus-urbenz-urFhi6V31lo-unsplash-1

Ready for takeoff?

In einem ersten Gespräch finden wir unverbindlich heraus, ob unser Konzept zu Ihrem Unternehmen passt.